Speditionsware

Versand- & Lieferinformationen

Artikel, die nicht paketversandfähig sind, werden von unserem Versandpartner Emons Spedition GmbH als Speditionssendung ausgeliefert. Zudem gelten folgende Bedingungen:

Versand & Lieferung:

Es gelten die in der jeweiligen Produktbeschreibung angezeigten Lieferzeiten. Lieferungen sind ausschließlich auf deutsche Lieferadressen beschränkt.

Tag 1 : Nach Bestätigung und Freigabe der Bestellung ist unser Lager damit beschäftigt, Ihr Paket für den Versand vorzubereiten. Die Artikel werden herausgesucht, sorgfältig verpackt und für die Versendung markiert.

Tag 2 : Mit Aufträgen beladen fahren unsere fonQ-LKWs täglich von unserem Lager zur Kölner Niederlassung von Emons. Ihre Sendung wird dort an Emons übergeben.

Tag 2 : Nach Eingang der Sendung setzen sich die Mitarbeiter von Emons mit Ihnen in Kontakt, um einen individuellen Liefertermin mit Ihnen zu vereinbaren. Dies geschieht i.d.R. der Tag der Anlieferung bei Emons oder am darauffolgenden Werktag. Die Kontaktaufnahme erfolgt per (Mobil-)Telefon.
Zustellung durch Emons : Ihre Bestellung wird von Emons am vereinbarten Tag an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geliefert. Falls Sie an dem vereinbarten Termin verhindert sein sollten und die Ware nicht entgegen nehmen können, sprechen Sie dies vorab unbedingt mit Emons ab.

Häufig gestellte Fragen

Die Versandkosten eines Artikels setzen sich aus verschiedenen Faktoren wie Gewicht und Maße des Artikels zusammen und sind der jeweiligen Produktseite zu entnehmen.

Die Kosten sind unter dem Produktpreis, innerhalb des "In den Warenkorb"-Buttons aufgeführt. Oder legen Sie einfach die gewünschten Artikel in den Warenkorb und entnehmen Sie die Versandkosten aus der Warenkorb-Übersicht.

Die Auslieferung durch die Spedition erfolgt Mo-Fr, zwischen 9-17 Uhr. Hiervon ausgenommen sind gesetzliche Feiertage.
Eine außerhalb dieser Zeiten ist nicht möglich.

Nein. Alle Lieferungen von Emons erfolgen „frei Bordsteinkante“, was bedeutet, dass die Zustellung der Ware nur bis zur Grundstücksgrenze erfolgt.
Der Transport zur Verwendungsstelle und Entsorgung der Verpackung erfolgt durch den Kunden und kann nicht hinzugebucht werden.

Nein. Wir bieten keinen Aufbauservice an.

Falls Ihr Warenkorb auf der einen Seite kleinere Artikel, die normalerweise mit DHL versendet werden, auf der anderen aber auch sperrige Waren beinhaltet, die durch unseren Speditionspartner Emons ausgeliefert werden, wird die Bestellungen zusammengefasst und durch die Spedition ausgeliefert. In dem Falle zahlen Sie auch nur die anfallenden Speditionskosten.

Ja, das ist kein Problem ! Sollten Sie zum bereits geplanten Termin doch verhindert sein, können Sie in Absprache mit unserem Versandpartner einen Ausweichtermin vereinbaren. Die Kontaktdaten werden Ihnen nach Terminabsprache durch Emons übermittelt.

Achtung: die Änderung kann bis spätestens 1 Werktag vor dem vereinbarten Auslieferungstages erfolgen ! Terminänderungen am vereinbarten Auslieferungstag können nicht ausgeführt werden.

Für den Fall, dass an dem vereinbarten Termin niemand zur Annahme der Lieferung anwesend sein sollte, wird pro weiteren Termins zusätzlich eine Gebühr von 25€ erhoben, die Ihnen in Rechnung gestellt wird.

Bitte zeigen Sie Transportschäden bei Entgegennahme der Ware umgehend an.

Kontaktieren Sie hierzu schnellstmöglich unseren Kundenservice: per Telefon 0203 8048 018 (werktags Mo-Fr 9-17Uhr) oder per E-Mail: kundenservice@fonq.de.

Für eine gezielte Bearbeitung bitten wir Sie, Fotos von den Schäden zu machen und uns per Email zuzusenden.
Nach einer Ersteinschätzung wird unser Kundenservice Sie über die weiteren Schritte aufklären.

Wenn Sie die Ware aus Nichtgefallen oder anderen Gründen zurücksenden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice: rufen Sie uns an: 0203 8048 018 (werktags Mo-Fr 9-17Uhr) oder schreiben uns eine E-Mail: kundenservice@fonq.de.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung. Die Kosten sind dieselben, die Sie für den Hinversand des Speditionsartikels gezahlt haben und belaufen sich maximal auf 49,95 €.

Unser Versandpartner informiert Sie einige Tage im Voraus über Ihren individuellen Liefertermin. Die Kontaktaufnahme erfolgt primär per (Mobil-)Telefon, weshalb wir zur Terminabsprache eine Telefonnummer benötigen, unter der Sie tagsüber gut zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie bei Angabe Ihrer Adressdaten im Bestellprozess Ihre Telefonnummer (bestenfalls Mobilnummer) eintragen.

Falls Sie telefonisch nicht zu erreichen sein sollten, erhalten Sie eine SMS bzw. E-Mail mit der Bitte um Rückmeldung. Melden Sie sich in dem Falle zeitnah über den in der Nachricht genannten Kommunikationsweg zurück, damit eine schnellstmögliche Zustellung Ihrer Bestellung erfolgen kann.
Sollten wir die Lieferzeit aufgrund von nicht in unserer Macht stehenden Vorfällen überschreiten, kontaktieren wir Sie umgehend.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice.