Datenschutzerklärung - fonQ.de

Datenschutzerklärung Fonq.nl B.V.

Datenschutzrelevante Daten oder personenbezogene Daten werden über unseren Online-Shop verarbeitet. Fonq.nl B.V. hält den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten für sehr wichtig. Personenbezogene Daten werden daher von uns sorgfältig bearbeitet und geschützt. .

In unserer Verarbeitung erfüllen wir die Anforderungen der Datenschutzgesetze. Das bedeutet unter anderem, dass:

  • Wir nennen ausdrücklich die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten. Dies geschieht über diese Datenschutzerklärung;
  • Wir beschränken unsere Erhebung personenbezogener Daten auf die personenbezogenen Daten, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind.
  • Wir bitten Sie zunächst um dieErlaubnis, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn Ihre Einwilligung erforderlich ist.
  • Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten und auch die Anforderungen von Parteien zu schützen, die personenbezogene Daten in unserer Bestellung verarbeiten.
  • Wir respektieren Ihr Recht, Ihre persönlichen Daten auf Anfrage zur Einsicht, Korrektur oder Löschung zur Verfügung zu stellen.

Fonq.nl B.V. ist verantwortlich für die Datenverarbeitung. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, welche personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck erheben und nutzen. Wir empfehlen Ihnen, dies sorgfältig zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 10-04-2018 geändert.

Verwendung von persönlichen Daten

Wenn Sie unseren Webshop besuchen, erhalten wir bestimmte Informationen von Ihnen. Das können persönliche Daten sein. Wir speichern und verwenden nur die persönlichen Daten, die Sie im Zusammenhang mit der von Ihnen angeforderten Dienstleistung bereitstellen oder von der wir wissen, dass sie uns zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt wird.

Wir verwenden die folgenden Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke:

  • Name und Adresse
  • Telefonnummer
  • Rechnungsadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Zahlungsdetails
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • IP-Adresse
  • Bestellhistorie
  • Nationalität

Zugriff auf Kontoumgebung

Mit unserem Kundenkonto können Sie auf eine Verwaltungsumgebung zugreifen, in der Sie Daten selbst festlegen, spezifizieren und ändern können.

Zwecke

  • Bestellugsabwicklung
    Um die Bestellung korrekt abzuwickeln, verwenden wir Ihre Namen- und Adressdaten.
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
    Um die Bezahlung der Bestellung korrekt durchführen zu können, verwenden wir Ihre Zahlungsdaten.
  • Kommunikation
    Um die Kommunikation über Ihre Bestellung und / oder andere Fragen zu erleichtern, verwenden wir Ihre persönlichen Daten / Kontaktdaten.
  • Umsetzung der gesetzlichen Pflicht
    Um unseren gesetzlichen Pflichten nachzukommen, behalten wir Ihre Bestellhistorie einschließlich der Zahlungsdaten innerhalb der gesetzlichen Frist bei.
  • Marketing (wenn Erlaubnis)
    Um Ihnen persönliche Angebote zu unterbreiten, verwenden wir Ihre persönlichen Daten / Kontaktdaten. Diese Daten werden nur verwendet, wenn Sie dies genehmigt haben.
  • Betrugsprävention
    Zu Zwecken der Betrugsprävention verwenden wir bei berechtigtem Interesse Ihre IP-Adresse, Adressdaten und Zahlungsdaten.

Wenn dies zur ordnungsgemäßen Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben. Sie können mehr darüber in dieser Datenschutzerklärung lesen.

Werbung

Wir können Sie nach Ihrer Zustimmung auf Websites Dritter und per E-Mail-Marketing über Aktionen, Angebote und Kampagnen von fonQ informieren.

Kontakt und Newsletter

Wir bieten über unseren Webshop die Möglichkeit, Fragen über verschiedene Kanäle (wie E-Mail und Telefon) zu stellen. Sie wählen aus, welche Informationen Sie angeben. Die von Ihnen übermittelten Informationen werden so lange aufbewahrt, wie es für die Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Frage erforderlich ist.

Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessierte über unsere Produkte und / oder Dienstleistungen informieren möchten. Jeder Newsletter enthält einen Link, mit dem Sie sich abmelden können. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgende(s) Unternehmen:

SCHUFA Holding AG
Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden

Creditreform Boniversum GmbH
Hellersbergstraße 11
41460 Neuss

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Gasstraße 18
22761 Hamburg

arvato infoscore GmbH
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden

Deltavista GmbH
Freisinger
Landstraße 74
80939 München

Infoscore Consumer Data GmbH
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Klarna Zahlungsdienstleistungen

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen Daten an Klarna übermitteln dürfen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden. Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen.

Veröffentlichung

Wir veröffentlichen Ihre Kundendaten nicht.

Bereitstellung an Dritte

Wir können Ihre Daten an unsere Partner weitergeben. Diese Partner sind an der Ausführung der Vereinbarung beteiligt und dürfen die Daten unter keinen Umständen für andere als unsere eigenen Zwecke verwenden. Die sichere Verarbeitung Ihrer Daten wird durch eine Prozessorvereinbarung zwischen fonQ und dem Partner sichergestellt.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Cookies

Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, wird ein Hinweis angezeigt, in dem wir erklären, warum wir Cookies (das Cookie-Banner) verwenden. fonQ verwendet Cookies von 1st und 3rd Parteien. Wir verstehen die Verwendung unseres Webshops als Erlaubnis zur Verwendung von Cookies.

Sie können Cookies über Ihren Internetbrowser deaktivieren. Beachten Sie, dass es möglich ist, dass unsere Website nicht mehr optimal funktioniert.

Mit Dritten, die Cookies setzen, haben wir Vereinbarungen über die Verwendung der Cookies und Anwendungen getroffen. Wir haben jedoch keine vollständige Kontrolle darüber, was die Anbieter dieser Anwendungen selbst mit den Cookies machen, wenn sie sie auslesen. Weitere Informationen zu diesen Anwendungen und zum Umgang mit Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Parteien.

Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unseren. Cookie-Richtlinien .

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken. Wir haben mit Google eine Prozessorvereinbarung abgeschlossen, um Vereinbarungen über den Umgang mit unseren Daten zu treffen. Außerdem haben wir Google nicht gestattet, die erhaltenen Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Schließlich werden wir die IP-Adressen anonymisieren.

Bewertungserinnerung durch eKomi Europe | Corporate HQy

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an eKomi, Ltd., Markgrafenstraße 11, 10969 Berlin (http://www.ekomi.de/de/), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber eKomi Europe | Corporate HQy widerrufen werden.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Sicherheit

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen.

Aufbewahrungsfristen

Die oben beschriebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung Ihrer Bestellung (en) einschließlich der Gewährleistung erforderlich ist, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung, die eine längere Aufbewahrung erfordert (z. B. die Aufbewahrungspflicht).

Webseiten Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites dritten Parteien. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten mit Ihren persönlichen Daten zuverlässig oder sicher umgehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites verwenden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es empfiehlt sich, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, damit Sie über diese Änderungen informiert sind.


Einsehen und Änderung von Ihrer Daten

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder Fragen zu Zugriff und Änderung (oder Löschung) Ihrer persönlichen Daten können Sie uns jederzeit über die folgenden Informationen kontaktieren.

Sie können uns auch eine Anfrage zum Anzeigen, Ändern oder Löschen dieser Daten senden. Sie können auch eine Anfrage stellen, um einen Datenexport für Daten anzufordern, die wir mit Ihrer Zustimmung verwenden, oder eine motivierte Erklärung abgeben, dass Sie möchten, dass wir die Verarbeitung personenbezogener Daten beschränken.

Um Missbrauch vorzubeugen, können wir Sie bitten, Sie angemessen zu identifizieren. Wenn es um den Zugriff auf personenbezogene Daten geht, die mit einem Cookie verknüpft sind, müssen Sie eine Kopie des betreffenden Cookies senden. Sie finden diese in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers. Wenn die Informationen nicht korrekt sind, können Sie anfordern, dass wir die Daten ändern oder entfernen lassen.

Persönliche Daten der Behörde

Selbstverständlich sind wir Ihnen gerne behilflich, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Im Rahmen der Datenschutzgesetzgebung haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der Nationalen Behörde für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

Kontaktinformationen

Fonq.nl B.V.
Kobaltweg 50
3542CE Utrecht
0203 - 8048 018
(Mo-Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr)
kundenservice@fonq.de


Datenschutzerklärung kostenlos erstellt mit Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.